Die Sache mit dem Koffer packen

7. Mai 2014

Sie gestaltet sich vor allem dann schwierig, wenn man keinen Koffer hat, sondern nur Handgepäck und sich auf Grund dessen drei mal überlegen muss, ob der dicke Pulli wirklich nötig ist, oder ob das dünne T-Shirt nicht auch reicht. Ich habe gestern den kompletten Tag damit verbracht einzupacken, umzuräumen, alles wieder über den Haufen zu werfen und dann wieder die Teile vom ersten mal einzupacken. Es ist wirklich kaum zu glauben, was man trotzdem alles braucht, auch wenn man nur 3 Tage weg ist. Und damit meine ich wirklich was man braucht. Kein zweites Paar Schuhe oder die Wollsocken. Das muss zu Hause bleiben. Ich meine die Dinge, die man wirklich jeden Tag benutzt.


Weil ich meinen kleinen Koffer nicht mitnehmen wollte (Überpackungsgefahr) bin ich gestern kurzfristig in die Stadt gefahren und hab mich auf die Suche nach einem +- 30L Rucksack gemacht. Fündig wäre ich  bei Vaude und Co. geworden, aber ich bin wirklich kein Trekkingrucksacktyp und 60€+ für einen Rucksack auszugeben, der alle jubel Jahre mal benutzt wird. Das muss nun auch nicht sein. Hätte ich mir nur ein paar Tage ehr überlegt, doch einen Rucksack zu brauchen, wär der gelbe Fjällräven nun vermutlich mein. Nächste mal.

Seit gestern ist mir tatsächlich klar geworden, wie glücklich wir uns eigentlich schätzen können, alles zu haben, was wir „brauchen“ und welche Dinge wie selbstverständlich sind. Aber pack das mal in eine Tasche.

DSLR, DigiCam, Handy, externer Akku für Handy, Ladekabel für DSRL, Ladekabel für externen Akku, Ladekabel für Handy, Abschminkzeug, Peeling, Creme, Mascara, Kajal, 1 Lidschatten, 1 Pinsel, Puder, BB Cream, Rouge, Wimpernzange (wenn sie mit nicht weggenommen wird), Tee, Löffel (Reisemusthave), Adapter für Steckdose, Kaugummis, Nüsse (verhungerungs Gefahr), Schmerztabletten, Aspirin, Buscopan, Lopedium, Iberogast, Allergietabletten, Bobble Flasche, Reiseführer, Geld, Ausweis und Co, abgezählte Klamotten, Schlafzeug, Flip Flops, Duschgel, Shampoo (beides fest), Regenmantel, Mütze, Zahnbürste, Zahnpasta, Kamm, Haargummis, Haarnadeln, Q-Tips, Wattepads… HANDTASCHE! usw.

Was hab ich vergessen? 

Gruß und Kuss und ☮

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Flo 7. Mai 2014 at 12:50

    Ich reise immer mit ’nem kleinen Koffer als Handgepäck. Das Beste!
    Viel Spaß in Dublin!

  • Reply Flo 7. Mai 2014 at 12:50

    Ich reise immer mit ’nem kleinen Koffer als Handgepäck. Das Beste!
    Viel Spaß in Dublin!

  • Leave a Reply