Level Up!

20. Juni 2012

Ich bin definitiv kurz davor ein Level in der Küche aufzusteigen. Heute beim Einkaufen schlich ich wie immer durch die Tchiboecke und was entdeckten meine -3 Dioptrien Augen da?
Einen Multizerkleinerer. Ich kann alles in ihm häxeln, was mir in die Finger kommt. Nur Steine und Eiswürfel darf ich nicht zerkleinern. Schade. Ich würd gern Frappuchino machen. Aber ich werds wohl einfach mal ausprobieren. Mehr als in die Luft fliegen kann das gute Stück ja auch nicht.

Nachdem ich Wochenlang bei Amazon um die Küchengeräte geschlichen bin, hab ich nun endlich einen. Und Tchibo ist meiner Meinung nach ziemlich gut, was die Qualität betrifft und ich hab 3 Jahre Garantie und das Teil hat grad mal 15e gekostet. Wer noch auf der Suche nach Küchendingen ist, sollte diese Woche mal bei Tchibo gucken, auch online, die haben auch Pürierstäbe, Eismaschinen und Co.
Werd mich jetzt erstmal auf die Suche nach Smoothierezepten begeben!
Gruß und Kuss und
PS: Das heutigen Essen gibts nachher!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Die weltbesten veganen Pancakes aus Haferflocken und Datteln : 29. September 2014 at 17:51

    […] die Datteln für gut ein bis zwei Stunden in Wasser einweichen (es geht auch ohne, mag meine Küchenmaschine aber nicht so gerne, habe sie so fast zerstört). Dann die Haferflocken in der Küchenmaschine zu […]

  • Reply Essbarkeiten: Nudelliebe | 30. September 2014 at 22:27

    […] ich auch nichts hinbekomme, meine Tomatensoße ist 1A und mit meinem kleinen Küchenhelferlein ist sie sogar zeitgleich mit den Nudeln fertig. Für ca 2 Personen: – 5 – 6 gr. […]

  • Leave a Reply