Mogelpackung: Alnatura

28. April 2012

Eigentlich ist es kein neues Thema mehr. Mogelpackungen. Größere Joghurtbecher nur halb voll, dicker Glasboden und und und, aber im Endeffekt ist einfach immer weniger Produkt drin, bei gleichbleibenden Preisen. Bisher ist mir das allerdings nie aufgefallen, die Firmen schieben einem die Produkte ziemlich gut unter. Bis auf eine. Alnatura. Da stehen die Mogelpackungen direkt nebeneinander im Regal.

Ist mir allerdings nur aufgefallen, weil ich seit neustem die 100g/1kg Preise vergleiche. Das Ende vom Lied: Nuss vertrag ich nicht und auf das „Teurere“ hatte ich dann auch keine Lust mehr.
Mal gucken, was man noch so findet.

Ist euch sowas auch schon mal aufgefallen?
Gruß und Kuss und

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply M. 28. April 2012 at 10:33

    Hey meine Liebe.. ich wollte dir mal ganz spontan „Danke“ sagen, für diesen so schönen Blog.
    Ganz viel Liebe dir, die nächste Woche über
    fühl dich geherzt,
    deine M.-

  • Reply fashion meets art 28. April 2012 at 10:44

    das ist ja total interessant. wirklich heftig, die verbraucher werden wirklich nur veräppelt…man muss augen u ohren offen halten. danke für den schönen post.
    alles liebe
    maren anita

    Can I invite you to my GIVEAWAY ???:

    YSL lipstick & Nelly leather bracelet

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

  • Reply Kerstin 29. April 2012 at 19:35

    Gerade seit ich alleine wohne, achte ich sehr darauf. Finde es auch wirklich echt schlimm teilweise.
    Aber dass Alnatura das nicht mal zu verstecken versucht :D

    Liebe Grüße!

  • Reply Kerstin 29. April 2012 at 19:45

    Hallo nochmal :)
    Danke für den lieben Kommentar bei mir auf dem Blog :)
    Ich fotografiere (noch) mit einer Canon EOS 450D. Hamburg ist wirklich schön! Auf jeden Fall einen Besuch wert.

    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße.

  • Reply Siska 2. Mai 2012 at 13:48

    auf sowas achte ich eigentlich gar nicht…ich rege mich nur über beautyprodukte auf, die ich seit jahren benutze und die dann plötzlich teurer sind!

  • Reply Honey bloggt 7. Mai 2012 at 20:34

    Dank dir für den Tipp. Ich kannte die zwar schon, aber hab mir das nie so genau angesehen, weil ich immer vom Englischen abgeschreckt war. Hab mir gerade zum ersten Mal intensiver ihre Videos angesehen und bin begeistert!

  • Leave a Reply