Neues Herzstück: Code B – Bela B

23. April 2012

Ich brauche für alles ein bisschen Länger. Wenn nicht sogar am Längsten. Schon meine Lehrerin in der Grundschule sprach von meiner „lausig langen Leitung“. Vor einer Woche sah ich Roche & Böhmermann bei ZDFkultur. Zu Gast waren unter anderen 2/3 der Ärzte und nu bin ich hin und weg. Eigentlich ist dieses Gitarrengeschrämmel so gar nicht Meins, aber habt ihr euch mal das Album von Bela B angehört? Innerhalb einer Woche ist es jetzt in meine Top 3 zu Fettes Brot und Peter Fox aufgestiegen.


Bela B – Code B

Es ist unfassbar gut. Außerdem hat er diese unfassbar sensationell schrecklich tolle tiefe Stimme. Und er sieht unfassbar gut aus. Vor allem aber steh ich auf Musik mit anständigen Texten und das haben die Lieder auf dem Album zu 100%.

Absolutes Nonplusultralied. (Fängt bei 2:00Min an. Davor ist Geplänkel.)

Ich für meinen Teil, werde mich jetzt wohl des öfteren mal mit Dingen beschäftigen, die ich Vorverurteilt habe. So schlecht scheinen sie ja nicht zu sein. (Wobei ich mir bei Rammstein nicht vorstellen kann, dass ich das jemals gut finden werde.)
Dass die Ärzte sich selbst als beste Band der Welt betiteln beweist wohl dieses Video. Die wohl schönste technische Panne. Klick

Gruß und Kuss und 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.