Nichts gegen dem Ruhrpott sein Dialekt …

2. Dezember 2009

Wenn man ma so im Internet rumsuft, ladet man manchma uff jaz lustige Seiten. Diesma hab ich dat vonne Amiga. Ruhrpott – Deutsch, Deutsch – Ruhrpott. Man glaubtet kaum, doch wenn man ma wo anders so redet wie im schönn Pott, dann guckn se alle wie ne Kuh wenns donnat. Als ich am Anfang hier inner Pampa angekommen war, ham se imma drei mal nachfragen müssn, wenn ich wieder angefangn hab so zu reden wie zu hause mit Mudda. N kleina Scherz. Zu Hause gibbet imma ein uffe Schnüss wenn ichma in sone „Slangsprache“ abrutschen tu. Meine Mitbewohner ham mich schon oft anjekuckt wennich den ma wieder gesacht hab, dat ichmaebnnaldifa. Dat man zu Aldi fahn sacht, hab ich ga nich gecheckt. Nullchecka ebn. Leida is die Rederei hier keine Verarsche, denn wenn man ma inne tiefsn Ruhrpotteckn rumlungat, dann kannse dat hier wirklich hörn. Kommse da mit Hochdeutsch, denken die, datte ne andere Sprache reden tus. Aber ich beömmel mich imma, wenn ich so Alte inne City reden hörn tu, die sich aufm höchstn Nivo ;) mitnander auf Ruhrpott unterhalten. Wat aba auch lustich is, wenne dich mit typisch Pöttler Wörtern unterhäls. Hier inner Pampa kenn se keen „Klüngelskerl“. Zu Hause is dasn janz normales Wort, wat man imma benutzen tut.

Schüss und Knutscha und ☮

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply damn_good_journal 2. Dezember 2009 at 22:46

    Jetzt wo du mir den Link gezeigt hast gefallen mir die Schuhe noch besser ;-)))

    Ohhh und der Ruhrpott Dialekt ist wirklich herrlich ;-) Ich habe bis zur 8. Klasse im tiefsten Ruhrpott gelebt und genauso wohl auch geredet. Dann bin ich bis zum Abi in Norddeutschland in einem Internat gewesen und habe perfekt hochdeutsch gesprochen…meine Eltern waren entzückt…kaum war ich wieder hier, spreche ich auch wieder Ruhrpott-Deutsch ;-) Natürlich nicht ganz so krass wie in deinem Bsp. ;-))) Aber ist jetzt so drin, ne?

  • Reply Flo 2. Dezember 2009 at 22:57

    BÄM, IN DIE FRESSE!
    Wie kann man nur so furchtbar reden? Ist ja schrecklich!!
    Ich würd am Liebsten deinen Eintrag korrigieren.

  • Reply damn_good_journal 3. Dezember 2009 at 0:27

    Meine Eltern waren auch sooo froh, als ich angefangen habe „normal“ zu sprechen…aber wie ich schon meinte: irgendwann kommts eh wieder durch, wa?!

  • Reply Flo 3. Dezember 2009 at 0:36

    Also bayrisch&berlinerisch hör ich gern, aber DAS geht echt mal gar nicht. Ich bin auch nicht dialiketfrei, aber ich kann behaupten, ich sprech relativ gut Hochdeutsch & das gern. ;)

  • Reply Flo 3. Dezember 2009 at 1:20

    Das kann ich mir sehr gut vorstellen. :D

  • Leave a Reply