Blogmas #5: Veganer Burrito

5. Dezember 2013

Wunderschönen guten Tag. Wir haben tatsächlich schon Blogmas #5 und ich bin immer noch dabei. Heute auf der Tagesordnung steht ein Rezept, allerdings nicht geschrieben, sondern gefilmt. Seit ich Anfang des Jahres in Berlin ein komplettes Wochenende von Burritos gelebt habe, könnte ich die Dinger wirklich nur noch essen. Das schöne daran ist, sie werden nie langweilig, weil man sie immer mit etwas anderem füllen und auch in der Menge variieren kann. Daher ist es ehr ein Bausatz, kein Rezept. Film ab:

Seid nett zu meinem ersten Blockbuster.
Gruß und Kuss und

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Sarah ♡ 5. Dezember 2013 at 16:41

    Mhh sieht mega lecker aus. Darfst gerne mal bei mir vorbei kommen und den hier machen ^_^

  • Reply Flo 5. Dezember 2013 at 23:07

    Hab’s vor zwei Wochen schon mal ausprobiert. Leeeeeeecker!

  • Leave a Reply